Neujahrsempfang

 

Wir drücken ganz fest die Daumen, der Start in 2020 möge allen Zwei- und Vierbeinern glücken und der Neujahrstag kann bei einem gemeinsamen Spaziergang genossen werden. Für das kommende Jahr wünschen wir Euch Gesundheit, Harmonie, Spaß an der Freud, das notwendige Quäntchen Glück und alle Tage Zufriedenheit.
Am 19. Januar sind wir hoffentlich weder eingefroren noch eingeschneit, so dass wir bei unserem Neujahrsempfang gemeinsam in die neue Saison starten können.

Kreppelkaffee mit Hundemaskerade

 

Tusch und ein dreifach donnerndes HELAU für den diesjährigen Kreppelkaffee. Im närrisch gestalteten Vereinsheim herrschte bei erfreulich großem Andrang eine sehr gute Stimmung, so dass wir bei Musik und den dazugehörenden „Kreppeln“ einen kurzweiligen Nachmittag verlebten.

Natürlich wurde trotz des Wetters die Gelegenheit genutzt, die Hunde auf dem Platz miteinander toben zu lassen. Dabei war deutlich zu spüren: das Ende der Winterpause wird herbeigesehnt - am 24. März starten wir in die Saison!

Saisoneröffnung mit Heringsessen

Es geht wiederlos, unsere Klubnachmittage finden ab sofort wieder regelmäßig statt!!! Vorbei die klubfreie Zeit, endlich wieder gemeinsam über dies und das plaudern, Kaffee und Kuchen genießen und die Hunde miteinander spielen lassen.

Der Saisonauftakt war erstaunlich gut besucht. Die Hunde tobten auf dem Übungsplatz und genossen den "wiedergewonnenen" Freilauf. Frauchen und Herrchen plauderten wieder im gewohnten Kreis,  genossen Kaffee und Kuchen und am Abend das traditionelle Heringsessen.
Wenn der Auftakt ein Omen für die Saison 2019 ist, dann ein gutes! Nächsten Sonntag geht es weiter, wir freuen uns auf ein erneut volles Haus.

© Deutscher Pudel-Klub, Bezirksgruppe Frankfurt, Januar 2017. Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now